Spitzenfrauen treffen sich bei Spitzenwetter in Berlin

Als mitten in der Covid-Pandemie im Juni 2020 gegründeter Verein konnten sich die Spitzenfrauen Gesundheit e.V. nun erstmals zu ihrer Vor-Ort Mitgliederversammlung im Helix Hub in Berlin treffen. Am 09.09.2021 waren 32 der nahezu 123 Mitglieder bei strahlendem Sonnenschein in Berlin.

Strahlend ist auch die erste Bilanz des Vereins seit seiner Gründung: die Zeichen stehen auf Expansion. Spitzenfrauen Gesundheit e.V. setzt sich für mehr Gleichberechtigung von Frauen im Gesundheitswesen und in der Gesundheitspolitik ein. Die Mitglieder stammen aus allen Bereichen des Gesundheitswesens: aus der praktizierende Ärztinnen- und Zahnärztinnenschaft, von Hochschulen, aus der Politik, der Pharmazie, von Krankenkassen sowie aus anderen Berufen im Gesundheitswesen wie Pflege, Ergotherapie und Hebammen. 

Und da Diversität bessere Ergebnisse bringt, dürfen Männer ebenfalls Mitglied werden.

In der Mitgliederversammlung war neben dem Bericht der beiden Co-Vorsitzenden Antje Kapinsky und Cornelia Wanke über das Erreichte des vergangenen Jahres ein weiterer zentraler Punkt die Verabschiedung des Forderungspapiers an die nächste Bundesregierung. In diesem Forderungspapier wird neben Gleichberechtigung und Parität bei der Gestaltung der Strukturen im Gesundheitswesen auch die Berücksichtigung der Gendermedizin als Standard in Forschung und Lehre sowie der verlässliche Ausbau von Kinderbetreuung und Pflege gefordert. Einstimmig wurde dieses Forderungspapier verabschiedet und sollte nun in der Politik Gehör finden.

Im Anschluss wurden neue Arbeitsschwerpunkte erarbeitet und hierzu gleich Arbeitsgruppen gebildet. Alle Teilnehmers*innen sind bis in die Haarspitzen motiviert, ihre Expertise einzubringen. Nach zwei Stunden konstruktiver Arbeit wurde im Innenhof des Helix Hub die Vernetzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer vorangetrieben.

Autorin: Dr. Rebecca Otto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü